Mitglied werden
04.06.2022
10:00-13:00

Ausgabe der neuen Jahrbücher

Die neuen Jahrbücher (Bd.102) können am 04.06.2022 von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr im Foyer des Ostfriesischen Landesmuseums in Emden abgeholt werden. Für jene Mitglieder, die dann verhindert sind, wird das Jahrbuch im KUNST-LADEN des Ostfriesischen Landesmuseums hinterlegt und kann dort abgeholt werden.
Selbstverständlich kann die Abholung auch nach Absprache mit dem KUNST-Büro erfolgen: Email: 1820diekunst.de oder telefonisch: 04921-872089;
das KUNST-Büro ist montags bis mittwochs von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr besetzt. 

 

24.05.2022
19:00

Vortrag:

Dr. Thomas Overdick:

„Sammlung statt Sammelsurium –
Warum Museen Konzepte für das Sammeln brauchen“

Ort: Rathaus am Delft, Rummel

weitere Infos

17.05.2022
19:00

Dienstagsrunde:

Zu Gast: Heino Ammersken, Emden
Bruder Cassier der „Diaconie der Fremdlingen Armen“

Ort: Rathaus am Delft, Rummel

weitere Infos

26.04.2022
19:00

Vortrag:

Mag. Georg Kö:

„Emden und der Kunstraub im Nationalsozialismus
– Ein Beitrag zur Geschichte von 1820dieKUNST und
der Stadt Emden in Zeiten des Unrechts“

Ort: Rathaus am Delft, Rummel

weitere Infos

12.04.2022
19:00

Dienstagsrunde:

Zu Gast: Goldschmied Hermann Arends, Leer
„Ostfriesisches 
Filigran“

Ort: Rathaus am Delft, Rummel

weitere Infos

22.03.2022
19:00

Vortrag:

M.A. Berit Tottmann:

„Der Zettelkasten der KUNST“

Ort: Rathaus am Delft, Rummel

weitere Infos

19.03.2022
11:00

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Mitglieder,

Wir laden herzlich zum Jubiläum „200 Jahre 1820dieKUNST“ ein. Die Eröffnungsfeier, die zugleich Auftakt zu einer Reihe verschiedener kultureller Veranstaltungen in diesem Jahr sein wird, findet in der Neuen Kirche unter Corona-Bedingungen statt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung bis zum 7. März unter der Email:
mail@1820diekunst.de oder telefonisch unter 04921/872089.

Einladung

Veranstaltungsagenda

04.03.2022
19:00

Online-Vortrag:
Gaumenlust als Augenschmaus – eine kleine Tafelrunde

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Mitglieder,

unser traditionelles Grünkohl-Essen mussten wir leider absagen, stattdessen lädt uns KUNST-Mitglied Dr. Stefan Borchardt am 4. März zu einem Online-Vortrag ein. Genießen Sie mit Augen und Ohren!

Zoom-Meeting beitreten 

https://us06web.zoom.us/j/6823551386?pwd=NmtNb0pWdXJqdUZiTThqMlVkV3VMZz09 

Meeting-ID: 682 355 1386
Kenncode: 2FX2dq 

weitere Infos:

 

24.01.2022

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Mitglieder,

aufgrund der weiterhin schwierigen Lage und der steigenden Anzahl der Corona-Infizierten werden bis auf Weiteres keine Veranstaltungen/Vorträge seitens 1820dieKUNST stattfinden. Auch das traditionelle Grünkohlessen, Anfang Februar, müssen wir  zu unserem Bedauern auch in diesem Jahr absagen. Wir hoffen, dass sich die Lage im Frühjahr entspannt und bitten um Ihr Verständnis. Wir halten Sie weiterhin auf dem Laufenden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ilse Ringena

 

04.02.2022
ABGESAGT

Abgesagt: Grünkohlessen 

Ort: Faldernpoort

07.12.2021
ABGESAGT

Vortrag:

M.A. Berit Tottmann:

„Der Zettelkasten der KUNST“

Ort: Rathaus am Delft, Rummel

weitere Infos

06.12.2021
ABGESAGT

Weihnachtsfeier der Ehrenamtlichen

Ort: Rathaus am Delft, Rummel

 

16.11.2021
19:00

Vortrag:

Hermann Schiefer:

„Verschwundene Baudenkmale in Esens“

Ort: Rathaus am Delft, Rummel

weitere Infos

07.11.2021
10:00

28. Emder Museumstag

Motto: Kultour

10:00 – 17:00 Uhr

Ort: OLME

weitere Infos

06.11.2021
14:00

Exkursion nach Jennelt (Gemeinde Krummhörn)

Exkursion nach Jennelt zu einer Führung der Gruft von Occa Ripperda mit dem niederländischen Historiker Redmer Alma.

Anreise: Kirche Jennelt

Anmeldung: ab dem 25.10. bis 02.11.2021

weitere Infos

26.10.2021
19:00

Vortrag:

Dr. Annette Kanzenbach (Ostfriesisches Landesmuseum Emden):

„Mose schlägt Wasser aus dem Felsen“ von Johannes Vorhagen

Ort: Rathaus am Delft, Rummel

weitere Infos

12.10.2021
19:00

Vortrag:

Drs. Redmer Alma:

„Occa Ripperda (1619-1686), eine der bedeutendsten Frauen des 17. Jahrhunderts“

Ort: Rathaus am Delft, Rummel

weitere Infos

12.10.2021
16:30

Einladung Neue Mitglieder

Ort: OLME

13.07.2021
17:00

Mitgliederversammlung

Ort: Nordseehalle und Online

Anschreiben

Einladung (mit Zoom-Link)

Anmeldebogen

13.07.2021
18:30

Podiumsdiskussion zu dem Thema
„Kultur ist Chance für attraktive Innenstädte“

Ort: Nordseehalle und Online

Anschreiben

Einladung (mit Zoom-Link)

Anmeldebogen

Live auf Facebook:

https://de-de.facebook.com/Ostfriesisches.Landesmuseum.Emden

Aufzeichnung:
https://fb.watch/8rRriPg1AQ/

10.11.2020
19:30

Ausstellungsrundgang: „Bernhard Brahms – die Welten eines Emders“

Referent: Dr. Klaas-Dieter Voß
Ort: Johannes à Lasco Bibliothek

weitere Infos

08.11.2020 – 14.11.2021
Verlängert!

Ausstellung „Komplizenschaft – die Sammeltätigkeit von „KUNST“ und Stadt Emden während der NS-Zeit im Fokus der Provenienzforschung

Wir laden Sie herzlich zur Ausstellung „Komplizenschaft–die Sammeltätigkeit von „KUNST“ und Stadt Emden während der NS-Zeit im Fokus der Provenienzforschung“ ab dem 08.11.2020.
Während des Museumstages am 08.11. wird der Kurator Mag. Georg Kö durch die Ausstellung führen
weitere Infos

27.10.2020
ABGESAGT!

Vortrag fällt aus!:

Dr. Annette Kanzenbach (Ostfriesische Landesmuseum Emden):
„Erfolgreich in Emden, MARTIN FABER, Künstler und Politiker“

Ort: Neue Kirche, Brückstraße 103, 26725 Emden

weitere Infos

13. / 20. / 27.09.2020
11:30 - 12:30

Dreemaal is Oostfresenrecht! (Veranstaltungen für Erwachsene)

Beginn jeweils 11.30 Uhr, Ende ca. 12.30 Uhr, Treffpunkt Museumskasse, Brückstr. 1, 26725 Emden
Maximal 10 Besucher/innen; eine Anmeldung ist nicht nötig.
Kosten: Eintrittsgeld plus 2 € Führungsgebühr
Die Führungen sind unter der Beachtung der Corona-Regeln geplant.
weitere Infos

18.09.2020
16:00

Sonderführungen:

Aiko Schmidt
„Aus der Schatzkammer ans Licht“

Für die Führungen gelten die bekannten Vorsichtsregeln und insbesondere das Abstandsgebot. Die Teilnehmerzahl ist deshalb begrenzt und eine Anmeldung unter 04921- 872089 bzw. landesmuseum@emden.de (Frau Schobert, Sekretariat des Landesmuseums) erforderlich.
weitere Infos

15.09.2020
16:00

Sonderführungen:

Ilse Frerichs
„Aus der Schatzkammer ans Licht“ (in plattdeutscher Sprache)

Für die Führungen gelten die bekannten Vorsichtsregeln und insbesondere das Abstandsgebot. Die Teilnehmerzahl ist deshalb begrenzt und eine Anmeldung unter 04921- 872089 bzw. landesmuseum@emden.de (Frau Schobert, Sekretariat des Landesmuseums) erforderlich.
weitere Infos

30.07.2020 / 12.08.2020
14:00 - 17:00

Unser Engelke (Veranstaltung für Kinder)

Professor Erhard Bühler, Fotograf und leidenschaftlicher Sammler verschiedener Versionen des Emder Wappens, zeigt und erzählt Dir spannende Einzelheiten über das „Engelke up de Muer“.
weitere Infos

28.07.2020 / 20.08.2020
14:00 - 17:00

Aus der Schatzkammer ans Licht (Veranstaltung für Kinder)

Treffpunkt für alle Veranstaltungen:
Museumskasse, Brückstr. 1, 26725 Emden

An der Museumskasse, Dienstag bis Sonntag zwischen 10 – 17 Uhr, persönlich oder unter der Telefon-Nr. 04921/872050
weitere Infos

10.03.2020
19:30

Vortrag:

Dr. Sonja König (Archäologin, Ostfriesische Landschaft):
„Vortrag über die Ausgrabungen der ersten Auricher Burg.“

Ort: im Rummel des Rathauses am Delft

14.01.2020
19:30

Vortrag:

Dr. Matthias Stenger (Teemuseum Norden):
„Milch und Blut – Erlesenes Porzellan aus dem Reich der Mitte.“

Ort: im Rummel des Rathauses am Delft

10.12. 2019
19:30

Vortrag:

Michael Recke:
„Vom Piratennest zur Gründung der Reichsgrafschaft Ostfriesland.“

Ort: im Rummel des Rathauses am Delft

19.11.2019
19:30 Uhr

Vortrag:

Matthias Pausch (Stadtarchiv Norderney und Bademuseum):
„Hexenverfolgung in der frühen Neuzeit.“

Ort: im Rummel des Rathauses am Delft

Mehr lesen >>

12.11.2019
19:30

Vortrag:

Dr. Jan Kegler (Archäologe, Ostfriesische Landschaft):
„Archäologische Funde in Ostfriesland 2017/2018“

Ort: im Rummel des Rathauses am Delft

Mehr lesen >>

03.09.2019
19:30

Vortrag:

Michael Sieben:
„Bodo Olthoffs Triptychon „EMDEN – ZERSTÖRUNG UND WIEDERAUFBAU“ Bildende Kunst als Erinnerungsarbeit und kulturhistorisches Manifest“

Ort: Neue Kirche, Brückstraße

21.05.2019 - 24.05.2019

Studienreise

ins „Land aus Wein und Stein“ Naumburg und Saale-Unstrut Region (Gabi Mälzer)

Anmeldung noch bis zum 16.02.2019

28.03.2019
19:00

Vortrag:

Prof. em. Dr. phil. Dr. h.c. Peter L. W. Finke:
„LOB UND TADEL FÜR DIE WISSENSCHAFT:
ÜBER PROFIS UND LAIEN“

19:00 Uhr im Rathaus am Delft, Emden

Mehr lesen >>

26.03.2019
19:30

Vortrag:

Dr. Michael Hermann: „ARCHIVWESEN IN OSTFRIESLAND“

19:30 Uhr im Rathaus am Delft, Emden

Mehr lesen >>

19.03.2019
19:00

Jahreshauptversammlung

19:00 Uhr im Rathaus am Delft, Emden

Mehr lesen >>

12.03.2019
19:30

Vortrag:

Dr. Annette Kanzenbach: „ALS KÜNSTLER EMDEN INSZENIERTEN“

19:30 Uhr im Rathaus am Delft, Emden

Mehr lesen >>

14.02.2019
19:30

Vortrag:

Dr. Michael Hermann: „Handlungsspielräume der Arbeiter- und Soldatenräte in Ostfriesland“

19:30 Uhr im Rathaus am Delft, Emden

01.02.2019
18:00 Uhr

Grünkohlessen im Faldernpoort

Rathaus am Delft, Emden

Anmeldungen sind erforderlich

29.01.2019
19:30

Vortrag:

Dr. Karl-Heinz Ziessow: „Der ferne Krieg – Medien des Erlebens und Gedenkens“

19:30 Uhr im Rathaus am Delft, Emden

08.01.2019
19:30

Vortrag:

Dr. Paul Weßels: „Vergiss mein Volk die teuren Toten nicht“ Gefallenengedenken und gefallenendenkmäler in Ostfriesland nach dem Ersten Weltkrieg

19:30 Uhr im Rathaus am Delft, Emden

11.12.2018

Vortrag

Aiko Schmidt: Vortrag im Rahmen der Sonderausstellung „Oh welche Lust, Soldat zu sein“?

19:30 Uhr im Rathaus am Delft, Emden

Mehr lesen >>

13.11.2018

Vortrag

Brigitte Junge: „Revolution, Revolte, Speckumzüge – die Monate nach dem Kriegsende im ländlichen Ostfriesland“

19:30 Uhr im Rathaus am Delft, Emden

Mehr lesen >>

23.10.2018

Vortrag

Horst Arians: „Vom Sammler zum Forscher – Sammeln und Bestimmen von ostfriesischen Riechdosen“

19:30 Uhr im Rathaus am Delft, Emden

Mehr lesen >>

14.10.2018 - 03.02.2019

Sonderausstellung

„Oh, welche Lust, Soldat zu sein?“ Ostfrieslands Söhne im Frieden und in Eiserner Zeit.

Öffnungszeiten DI – SO 10 – 17 Uhr, geschlossen am 24., 25. und 31.12.2018 sowie Neujahr 2019

14.09.2018

Studienfahrt nach Norden

Zusammen mit den Mitgliedern des Bauvereins Neue Kirche machen wir gemeinsam eine Reise in eine der ältesten Städte Ostfrieslands.

Mehr lesen >>

25.03.2018

Sonderausstellung

Duckomenta

Emden wird geENTErt – Ein Gemeinschaftsprojekt mit den Städtischen Museen Oldenburg

Mehr lesen >>