Mitglied werden

Wussten Sie schon, dass „1820 die KUNST“ der viertälteste Kunst- und Kulturverein Deutschlands ist? Oder dass ihr der Großteil aller Ausstellungsstücke im „Ostfriesischen Landesmuseum Emden“ gehört?

Hier erfahren Sie mehr! Endlich können Sie die KUNST auch online erforschen! Sie finden zum Beispiel die spannenden Anfänge nach der napoleonischen Zeit, die Aufgaben und die vielseitigen Sammlungsbereiche. Verfolgen Sie auch neueste Veranstaltungen, Aktivitäten, Anschaffungen oder Publikationen. Ab jetzt können Sie sich auch zu Studienfahrten einfach und bequem über das Internet anmelden!

Lob und Kritik – Anregungen und Wünsche nehmen wir unter Kontakt gern entgegen!!


07.12.2017

Vortrag:

Dr. Bernd Kappelhoff:

Emden und die Reformation in Ostfriesland – Wie kam es zur Bikonfessionalität in Ostfriesland und zur Entstehung der calvinistischen Stadtrepublik Emden?


26.11.2017

Sonderausstellung:

Herbert Müller:

Landschaft – Zeitgeschichte – Werke ’77 – ’17


 

ZUR ÜBERSICHT >>

WEITERE NEUIGKEITEN >>

  • NANNINGA
  • WELBERS
  • TRIMBORN
  • BACKHUIZEN
  • BRANNTWEINSCHALE 1699
  • BRANNTWEINSCHALE 1699
  • TEEKANNE 1809
  • TEEKANNE 1809
  • KNOTENKÄSTCHEN UM 1760
  • KNOTENKÄSTCHEN UM 1760